Seiteninhalt
 

Das Glashaus

Das Glashaus ist das Kultur- und Veranstaltungszentrum der Gemeinde Holle im ehemaligen Gewächshaus der Schlossgärtnerei Derneburg. Anlässlich des 200. Geburtstag seines Architekten Laves wurde das Glashaus 1988 vollständig restauriert und seitdem finden dort Ausstellungen, Konzerte, Theaterveranstaltungen, Lesungen und die verschiedensten Festivals statt.

Das Glashaus wird renoviert

Das Glashaus in Derneburg ist in die Jahre gekommen. 30 Jahre Nutzung als Café und Veranstaltungsort haben ihre Spuren hinterlassen und das denkmalgeschützte Gebäude braucht dringend eine Sanierung. Damit die Regentropfen nicht mehr in die Kaffeetasse fallen und die Verstärker trocken bleiben, wird das Glasdach in diesem Jahr neu gedeckt und viele andere Reparaturen am Gebäude durchgeführt.

Mit Hilfe von EU-Fördermitteln wird die Gemeinde Holle das Glashaus grundlegend sanieren und deshalb bleiben die Räume bis zum Ende der Renovierungsarbeiten geschlossen. Wir werden Sie über das Ende der Renovierungsarbeiten und die Neueröffnung des Glashauses an dieser Stelle rechtzeitig infomieren.

   

Veranstaltungen 2022

Es wurden keine Einträge gefunden!