Seiteninhalt

(Holle, Schellerten, Söhlde) Die Bürgermeister der Städte Bad Salzdetfurth und Bockenem sowie der Gemeinden Holle, Schellerten und Söhlde schreiben „öffentlich“ Straßen- und Tiefbauarbeiten aus.

Umfang der Leistung: Zeitvertragsarbeiten gemäß StLB, Leistungsbereiche: 600 Erdarbeiten, 606 Abwasser- und Kanalbauarbeiten, 615 Verkehrswegearbeiten.

Ausschreibungsunterlagen können bei der Gemeinde Holle, Bauamt, Am Thie 1, 31188 Holle, angefordert werden. Ein Verrechnungsscheck in Höhe von 35 Euro ist der Bewerbung beizufügen.

Nähere Angaben sind dem Submissionsanzeiger (Verlag Hintze und Sachse, Hamburg) und dem „subreport“ (Verlag Schawe GmbH, Köln) zu entnehmen. Die Vergabeunterlagen werden von der Gemeinde Holle verschickt.

Eröffnungstermin: 11. März 2011, 10.00 Uhr.