Seiteninhalt



Weihnachtsmarkt in Sottrum 19.11.2009


(Holle) Am 1. Advent, dem 29. November, findet wieder ein Weihnachtsmarkt ab 12.00 Uhr im Sottrumer Langen Dooren statt. Das Motto: "Ein Markt von Allen für Alle".

Im Kindergarten ist eine Kinderbetreuung kostenfrei eingerichtet. An Speisen und Getränken gibt es Geschnetzeltes aus der Großpfanne, Bratwurst, Waffeln, Glühwein, Kakao, Nettewasser und viele Neuigkeiten. Der Singkreis Sottrum öffnet seine Caféstube im Dorfgemeinschaftshaus. Nach der offiziellen Eröffnung durch Sottrums Ortsbrandmeister Dietmar Wiege und dem Ortsbürgermeister Peter Labudda folgen Darbietungen des Rot-Weiß Wohldenberg, des Kindergartens und eines Bläserensembles. Um 16.00 Uhr wird der große Tannenbaum mit mehr als 300 Lichtern erleuchtet. Anschließend singt der Kinderchor "Die Ohrwürmer". Neben einem nicht gewerblichen Flohmarkt gibt es natürlich ein großes Angebot an Advents- und Weihnachtsdekorationen, selbst gebackene Kekse und andere Gebrauchsartikel. Weitere Informationen: www.sottrumer.de