Seiteninhalt

Information über Rückbauarbeiten im Bereich der Straße "Am Rolande"

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr teilt mit, dass derzeit die Vorarbeiten (Rückbau der Schutzeinrichtungen etc.) für die weiteren Brückenbauarbeiten, hauptsächlich im Bereich der westlichen Richtungsfahrbahn Süd beginnen.

Ab dem 29.07.2019 beginnen die Rückbauarbeiten direkt an den Brückenbauwerken, mit den Abbrucharbeiten der Fahrbahnen (überbauten) und der seitlichen Stützwände sowie der Verfüllung des Autobahndammes im Bereich der ehemaligen Wirtschaftswegebrücke.

Es wird darauf hingewiesen, dass es nun wieder verstärkt zu Baustellenverkehr kommt, wobei die Bautätigkeiten auf das erforderliche Maß beschränkt sind, um die Betroffenheit der Anwohner so gering wie möglich zu halten.

Wenn Sie die Baustelle betreffende Fragen haben, steht Ihnen die Bauüberwachung unter der Tel-Nr.: 05062 / 965 84 56 im Baubüro in Heersum gerne zur Verfügung.