Seiteninhalt

Auszug - Einwohnerfragestunde  

3. Sitzung des Jugendausschusses der Gemeinde Holle
TOP: Ö 3
Gremium: Jugendausschuss der Gemeinde Holle Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 19.03.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:17 Anlass: Sitzung
Raum: Musikraum der Grundschule Holle
Ort: Holle
 
Wortprotokoll


Eine Zuhörerin stellt die Frage ob es in der Gemeinde Holle eine Ferienbetreuung gibt.

 

Gemeinderätin Schäfer erklärt hierzu, dass die Kindergärten in den Sommerferien jeweils drei Wochen schließen. Den genauen Zeitraum hat jede Einrichtung selbst bestimmt. Der Hort hat in den letzten beiden Wochen der Schulferien im Sommer geschlossen.

 

Für Kinder, die nicht den Hort besuchen, gibt es mehrere Ferienangebote wie z.B. die Ferienpassaktionen.

 

Ausschussvorsitzende Flohr gibt den Tipp, auf der Internetseite des Landkreises nach Ferienpassangeboten zu schauen.

 

Ein Zuhörer fragt an, ob der Tagesordnungspunkt „Einwohnerfragestunde“ künftig an das Ende einer Sitzung verschoben werden kann.

 

Gemeinderätin Schäfer antwortet, dass die Geschäftsordnung der Gemeinde Holle diesen Tagesordnungspunkt für jede Sitzung an dieser Stelle vorsieht.