Seiteninhalt

Auszug - Bekanntgabe amtlicher Mitteilungen und Bericht über wichtige Angelegenheiten der Ortschaft  

4. Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Sottrum
TOP: Ö 3
Gremium: Ortsrat Sottrum Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 07.11.2017 Status: öffentlich
Zeit: 19:30 - 20:00 Anlass: Sitzung
Raum: Gaststätte Krumfuß
Ort: Sottrum
 
Wortprotokoll



Die Gemeindeangestellte Borchers gab Folgendes bekannt:

 

  1. Auch in diesem Jahr veranstaltet der Zweckverband Abfallwirtschaft Hildesheim wieder eine Sammlung bzw. Annahme von Baum- und Strauchschnitt. In der Gemeinde Holle findet die Aktion statt am Freitag, dem 24. November 2017 in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr. Sammelplatz ist auf dem Gelände der Firma Palandt, Lindener Bergsfeld 17 in Grasdorf. Nährere Informationen hierzu können auf der Homepage www.holle.de entnommen werden.
     


 

  1. Der Bebauungsplan „Quellenberg“ befindet sich in der erneuten Auslegung. Diese findet statt vom 19.10. bis zum 20.11.2017. Da in der ersten Auslegung Bedenken gegen den Plan geäußert wurden, mussten diese ausgeräumt werden und es findet deshalb eine erneute Auslegung statt.
     
  2. Die Verwaltung spricht ihren Dank an alle Wahlhelfer vom 24.09. bzw. 15.10.2017 aus.

 

 

Ortsbürgermeister Adelhelm teilte Nachfolgendes mit:

 

  1. Ortsbürgermeister Adelhelm erläuterte kurz den aktuellen Sachstand zum Protokoll der Ortsbegehung vom 16.05.2017.
     
  2. Er teilte den aktuellen Stand der Hochwasserschutzmaßnahmen für die Ortschaft Sottrum betreffend mit. Der Landkreis hat Fördermittel für die Planung eines Regenrückhaltebeckens zwischen Hackenstedt und Sottrum beantragt.
     
  3. Am 29.09.2017 fand ein Treffen der Vereine bezüglich des geplanten Weihnachtsmarktes 2017 statt.
     
  4. Am 03.11.2017 fand ein Treffen der Vereine statt. Hier wurden die Termine für das Jahr 2018 abgestimmt.
     
  5. Zu den Bäumen an der Kirchenmauer der evangelischen Kirche in der Martin-Luther-Straße hat ein Treffen mit dem Kirchenvorstand und dem Bauamt stattgefunden. Es herrschte Einigkeit darüber, dass die Bäume erhalten bleiben sollen. Der Kirchenvorstand stellt nun eine Anfrage an das Amt für Bau- und Kunstpflege, ob die Mauer entsprechend verkürzt werden kann.
     
  6. Zu den Terminen bis zum Jahresende teilte Ortsbürgermeister Adelhelm mit, dass am

    02.12.2017 das Adventsfenster stattfindet, am
    03.12.2017 der Weihnachtsmarkt, am
    10.12.2017 die Adventsfeier und am
    16.12.2017 das Winterkino.
     
  7. Der Ortsrat hat eine Einladung von der Freiwilligen Feuerwehr Sottrum zum Jubiläum erhalten. Dieses Feuerwehrfest soll stattfinden vom 11. bis zum 13. Mai 2018.
     
  8. Am 19.11.2017 findet der Volkstrauertag unter Beteiligung der Reservistenkameradschaft und der Feuerwehr statt.
     
  9. Auch in diesem Jahr führt die Reservistenkameradschaft die Sammlung für die Deutsche Kriegsgräberfürsorge durch. Diese findet statt im November bzw. Dezember 2017.