Seiteninhalt

Auszug - Anfragen  

10. Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Hackenstedt
TOP: Ö 7
Gremium: Ortsrat Hackenstedt Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 22.03.2011 Status: öffentlich
Zeit: 19:30 - 21:20 Anlass: Sitzung
Raum: ehemalige Gaststätte Knöpke
Ort: Hackenstedt
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Es lag ein schriftlicher Zuschussantrag der Rentnerband Hackenstedt für die Erneuerung des Wahrzeichens auf der Steinkuhle vor

 

Es lag ein schriftlicher Zuschussantrag der Rentnerband Hackenstedt für die Erneuerung des Wahrzeichens auf der Steinkuhle vor. Der Antrag ist dieser Niederschrift als Anlage beigefügt. Die Kosten werden sich auf circa 150,00 Euro belaufen.

 

Beschluss:

Beschluss:

 

Der Ortsrat Hackenstedt beschließt den Wiederaufbau des Wahrzeichens auf der Steinkuhle durch die Rentnerband Hackenstedt. Dem Zuschussantrag aus Ortsratsmitteln in Höhe von 150,00 Euro wird zugestimmt.

 

Abstimmungsergebnis: einstimmig

Abstimmungsergebnis: einstimmig

 

 

Im weiteren Verlauf der Sitzung wies Ortsratsmitglied Lindenberg darauf hin, dass die Bäume oberhalb der Straße „An der Buche“ ausgeschnitten werden müssen, da landwirtschaftliche Fahrzeuge Schwierigkeiten bei der Befahrung des Weges haben.

 

Abschließend teilte er mit, dass bei der Kommunalwahl neben ihm noch Herr Henning Mahnkopf und Herr Nils-Sebastian Gesper von der CDU-Fraktion für den Ortsrat kandidieren.

 

Ortsratsmitglied Gudrun Sukop begründete ihre Nichtkandidatur für den Ortsrat Hackenstedt damit, dass aus ihrer Sicht der Ortsrat zu wenig Einfluss hat. Ihrer Meinung nach bedarf es keines Ortsrates, um ein Kinderfest auszurichten. Sie vertrat die Meinung, dass ein Ortsvorsteher für die Ortschaft Hackenstedt allein aus Kostengründen ausreichen würde. Gleichzeitig sicherte sie jedoch weitere Unterstützung bei den Veranstaltungen in der Ortschaft zu.

 

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anlage_OR_Hackenstedt_22_3_2011_TOP_7_Antrag_Rentnerband (42 KB)