Seiteninhalt

Schließung Einwohnermeldeamt

In der Zeit von Montag, 16.07.2018 bis Freitag, 20.07.2018 ist das Einwohnermeldeamt der Gemeinde Holle geschlossen. In dem o.g. Zeitraum ist es nicht möglich, Personalausweise, Reisepässe oder Führungszeugnisse zu beantragen. Auch An-, Um- und Abmeldungen können nicht vorgenommen und Meldebescheinigungen können nicht erteilt werden.

In dringenden Fällen können Sie Mitarbeiter/Innen unter der Telefonnummer 05062 – 90840 erreichen.

Alternativbild
13.07.2018
Für viele Bauprojekte in den Ortschaften der Gemeinde Holle bekommt die Gemeinde Zuschüsse, ohne die es nicht möglich wäre, die Vorhaben zu verwirklichen. Die ... mehr
Autobahnabfahrt
10.07.2018
Der Ortsrat Holle lädt zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung zum laufenden Ausbau der Autobahn 7 sowie zur Sperrung der Straße „Am Rolande“ ein. In der ... mehr
Alternativbild
28.06.2018
Die Vorschlagsliste der Schöffen und Hilfsschöffen für den Amtsgerichtsbezirk und den Landgerichtsbezirk Hildesheim für die Jahre 2019 bis 2023 wird in der ... mehr
Sottrum - openstreetmap.org
25.06.2018
Der Abschnitt der K 309 zwischen Sottrum und dem Bahnübergang Richtung Sillium wird von Dienstag, 26. Juni, an wegen Bauarbeiten voll gesperrt. Die ... mehr
Reisepass_Fotolia_79826815_S_johannes86
25.06.2018
Aufgrund notwendiger technischer Umstellungsarbeiten ist das Einwohnermeldeamt der Gemeinde Holle in der Zeit von Mittwoch, 11.07.2018 bis Freitag, 13.07.2018 nur eingeschränkt verfügbar. ... mehr
Bebauungsplans Nr. 59 »Lüer«
13.06.2018
Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Holle hat in seiner Sitzung am 22.03.2018 die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 59 „Lüer“ als Bebauungsplan der Innenentwicklung gemäß § ... mehr

alle Nachrichten aus Holle

alle Nachrichten aus dem Landkreis

Schließung Einwohnermeldeamt

In der Zeit von Montag, 16.07.2018 bis Freitag, 20.07.2018 ist das Einwohnermeldeamt der Gemeinde Holle geschlossen. In dem o.g. Zeitraum ist es nicht möglich, Personalausweise, Reisepässe oder Führungszeugnisse zu beantragen. Auch An-, Um- und Abmeldungen können nicht vorgenommen und Meldebescheinigungen können nicht erteilt werden.

In dringenden Fällen können Sie Mitarbeiter/Innen unter der Telefonnummer 05062 – 90840 erreichen.