Seiteninhalt

Über das Suchformular können sie gezielt nach Ihrer Veranstaltung suchen.
In der Veranstaltungsliste sind die kommenden Veranstaltungen in der Gemeinde Holle bereits eingetragen.

< Juli 2021 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
26       01 02 03 04
27 05 06 07 08 09 10 11
28 12 13 14 15 16 17 18
29 19 20 21 22 23 24 25
30 26 27 28 29 30 31  













VorstellBar in Sillium

Veranstalter:

Förderverein Schäferscheune Sillium e.V.
Simone Flohr
Am Berge 1
31188 Holle

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden
Adresse auf Landkarte anzeigen

Telefon:
05062/8990602

E-Mail:



Datum:

01.08.2021


Uhrzeit:

16:00 Uhr


Kontakt:

www.vorstellbar-hi.de


Ortschaft:

Holle


Veranstaltungsort:

Bürgerpark Sillium



Seit über einem Jahr gab es fast keine kulturelle Veranstaltung mehr in der Schäferscheune.

Umso mehr freut sich der Vorstand des Fördervereins Schäferscheune nun, Pate für eine ganz außergewöhnliche Veranstaltung sein zu dürfen. Diese findet nicht wie sonst in der Schäferscheune sondern unter freiem Himmel am So. den 1.8.2021 um 16:00 im Bürgerpark statt. Karten gibt es ab dem 1.6.2021 auf der Webseite www.vorstellbar-hi.de.

Manuela Hörr und Mark Roberts vom Theater R.A.M. sind in Hildesheim und Region seit fast 20 Jahren bekannt durch ihre teils preisgekrönten Stücke für Kinder und Jugendliche, aber auch durch Projekte zum Mitmachen für die ganze Familie wie den Hildesheimer Beschwerdechor, den Unterwegs.Chor oder zuletzt das Feierabend-Format "Singbar". Nun bieten sie allen, die sich nach einem gemeinschaftlichen kreativen Erlebnis sehnen, mit der "VorstellBar" ein Open-Air-Spiel für alle Generationen (Kinder erst ab 8 Jahren). Das "Theater" spielt sich dabei NUR in den Gedanken, also im Kopf der Teilnehmenden ab, es wird sogar erst durch diese erfunden. Wie das funktioniert? Die Spielleitung stellt einfache Fragen und die Gruppe antwortet. Alles ist freiwillig – niemand muss etwas sagen oder tun. Aber alles, was gesagt wird, ist wahr. Am Ende ist wie durch ein Wunder eine neue Geschichte in der Welt. Und sie wurde zusammen mit anderen erdacht und erlebt.

Die "VorstellBar" findet abhängig von der jeweiligen Inzidenzlage unter Corona-Spielregeln draußen und auf Abstand statt (nur im äußersten Notfall online). Zusammen anmelden können sich bis zu drei Personen eines Haushalts (ab 8 Jahren). Auf der Webseite www.vorstellbar-hi.de finden sich ab 1. Juni alle Details zur Veranstaltung. Hier können auch Karten gebucht werden. Diese sind für alle kostenfrei, aber wegen der begrenzten Plätze sehr wertvoll, deshalb wird um eine verbindliche Anmeldung gebeten.

Finanziert wird "Die VorstellBar", die von Juli bis August in 21 verschiedene Orte in Stadt und Region Hildesheim eingeladen ist, vom Bundesprogramm #takepart des Fonds Darstellende Künste, kofinanziert durch das niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur.