Seiteninhalt

Wahlhelfer gesucht!

Um bei Wahlen am Wahltag für einen reibungslosen Ablauf in den Wahllokalen der Gemeinde Holle sorgen zu können, werden ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer benötigt. Für die ehrenamtliche Tätigkeit erhalten Wahlhelferinnen und Wahlhelfer eine Aufwandentschädigung in bar ausgezahlt. Wahlvorstände sind aus den Wahlberechtigten der Gemeinde Holle zu bilden. Je nach Art der Wahl (Europawahl, Bundestagswahl, Landtagswahl oder Kommunalwahl) gibt es verschiedene Voraussetzungen. Weitere Informationen zu den jeweiligen Voraussetzungen erhalten Sie im Wahlamt der Gemeinde Holle.

Wenn Sie Interesse haben, füllen sie das Formular aus und schicken uns Sie Ihre Anfrage:

Meldebogen als Wahlvorstandsmitglied für den Bereich der Gemeinde Holle

Meldebogen als Wahlvorstandsmitglied
   
PLZ 31188
Ort Holle
 

   




Die erhobenen Daten werden nur zum Zwecke der Durchführung von Wahlen und Abstimmungenerhoben und an keine andere Stelle weitergeleitet. Sofern Sie dem nicht zustimmen, müssen Sie einer Speicherung ausdrücklich schriftlich widersprechen. Datenschutzerklärung

 

Fragen beantwortet Ihnen das Wahlamt der Gemeinde Holle unter 05062/9084-0. Weitere Informationen finden Sie unter: www.holle.de/wahlen

 

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)

Hier gibt es den Meldbogen auch als pdf-Download.