Seiteninhalt

Stellen

Hier finden Sie die aktuellen Stellenausschreibungen der Gemeinde Holle

Arbeitsplatz als Bautechniker (m/w/d)

Bei der Gemeinde Holle ist ab 01.03.2020 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Arbeitsplatz als

Bautechniker (m/w/d)
(Entgeltgruppe 9 a TVöD)

unbefristet zu besetzen.

Zu den wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Selbstständige Planung, Durchführung und Koordinierung der Unterhaltung und Sanierung öffentlicher Straßen, Wege und Plätze
  • Koordinierung und Überwachung, Abnahme und Abrechnung von Planungs- und Bauleistungen
  • Aufstellung von Kostenschätzungen und Leistungsverzeichnissen

Eine Änderung der Aufgabenbereiche bleibt vorbehalten.

Es werden insbesondere erwartet:

  • Ein erfolgreicher Abschluss als staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Bautechnik oder gleichwertige Qualifikation
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen sowie fachtechni-schen Normen, Richtlinien und Regelwerken (DIN, VOB, HOAI)
  • Verbindliches Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Sorgfältiges und selbstständiges Arbeiten
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Eine gültige Fahrerlaubnis Klasse B und die Bereitschaft, Ihr privates Kraftfahrzeug für dienstliche Zwecke einzusetzen.

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Bezahlung und die Teilnahme an zielgerichteten Fortbildungsangeboten, die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen und eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit.

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet, erwartet wird jedoch auch Einsatzbereitschaft außerhalb der regulären Arbeitszeit.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 31.01.2020 an die Gemeinde Holle, Am Thie 1, 31188 Holle oder mit Email an bewerbung@holle.de.

Ausbildungsplatz für die Ausbildung zur / zum Verwaltungsfachangestellten

Die Gemeinde Holle bietet zum 01.08.2020 einen Ausbildungsplatz für die Ausbildung zur / zum Verwaltungsfachangestellten - Fachrichtung Kommunalverwaltung - in Vollzeit mit 39 Wochenstunden an.

Verwaltungsfachangestellte erledigen vielfältige und interessante Büro- und Verwaltungsaufgaben. Sie führen Akten, planen Termine, arbeiten mit Gesetzen, Zahlen, Formularen und Statistiken; sie erarbeiten Verwaltungsvorschriften, arbeiten an der Umsetzung von Beschlüssen mit und beraten Bürger/innen. Die Ausbildung dauert 3 Jahre und ist gegliedert in Praxiszeiten, Berufsschulunterricht sowie den am Niedersächsischen Studieninstitut (NSI) stattfindenden Zwischen- und Abschlusslehrgang.

Einstellungsvoraussetzung ist der Sekundarabschluss I (Realschulabschluss). Außerdem werden gute Leistungen in den Schulfächern Deutsch und Mathematik erwartet. Des Weiteren sollten Sie Interesse am Anliegen Ihrer Mitmenschen und Freude am sorgfältigen Arbeiten und Erlernen von neuen Aufgaben haben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugniskopien bis zum 31.01.2020 an die Gemeinde Holle, Am Thie 1, 31188 Holle oder per E-Mail an gemeinde@holle.de senden.

Vertretungskräfte (m/w/d) für die Reinigung öffentlicher Einrichtungen gesucht

Die Gemeinde Holle sucht Vertretungskräfte für die Reinigung ihrer öffentlichen Einrichtungen (Kindertagesstätten, Grundschule, Sportstätten) mit unterschiedlichen Einsatzzeiten.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 30.06.2019 schriftlich oder per E-Mail an:

Tel.: 05062/9084-27
Fax: 05062/9084-29
Raum: Zimmer 25
E-Mail schreiben
Kontaktformular
Adresse exportieren