Seiteninhalt
 
25.03.2020

Unterstützung für Unternehmen und Selbstständige

Die folgenden Erstinformationen hat die HI-REG für Unternehmen in der Region Hildesheim zusammengestellt.

  • Liquiditätshilfen
  • Steuern und Sozialabgaben
  • Kurzarbeitergeld
  • Arbeitslosengeld II für Selbstständige
  • Hilfe für Kulturschaffende
  • Insolvenzantragspflicht
  • Angeordnete Schließungen von Betrieben
  • Infektionsverdacht im Unternehmen
  • Entschädigungen nach Infektionsschutzgesetz

Mehr Informationen bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hildesheim Region (HI-REG)

Die HI-REG steht den Unternehmen in der Region Hildesheim bei Fragen als Ansprechpartner zur Verfügung. Damit die HI-REG bei den vielen zu erwartenden Fragen handlungsfähig bleibt und den Unternehmen schnellstmöglich helfen kann, wird gebeten, sich zunächst per E-Mail unter mail@hi-reg.de zu melden. Die HI-REG wird sich dann umgehend bei den Unternehmen melden.