Seiteninhalt
 
02.06.2021

10. Änderung des Bebauungsplans Nr. 29-3 "Süd" in der Ortschaft Sottrum

10. Änderung des Bebauungsplans Nr. 29-3 „Süd“ im beschleunigten Verfahren gemäß §13a Baugesetzbuch als Maßnahme der Innenentwicklung
hier: Unterrichtung der Öffentlichkeit gemäß § 13a Abs. 3 Satz 1 Nr. 2 BauGB

Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Holle hat in seiner Sitzung am 18.12.2020 die Aufstellung der 10. Änderung des Bebauungsplans Nr. 29-3 „Süd“ im beschleunigten Verfahren gemäß § 13a Baugesetzbuch ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 Baugesetzbuch beschlossen. Der Aufstellungsbeschluss wird hiermit ortsüblich am 02.06.2021 bekannt gemacht.

Planungsanlass und –ziel
Ziel der Planung ist in diesem Bereich eine Nachverdichtung der innerstädtischen Bebauung und weitere betriebliche Entwicklung in dem vorhandenen Gewerbegebiet zu ermöglichen. Zusätzlich wird eine kleine Fläche der tatsächlichen Nutzung als landwirtschaftliche Fläche angepasst.

Planverfahren
Das Bebauungsplanverfahren wird gem. § 13 a BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 (4) BauGB und ohne Umweltbericht nach § 2a BauGB durchgeführt.
Von der frühzeitigen Unterrichtung und Erörterung nach § 3 Abs. 1 BauGB wird gem. § 13 (2) Nr. 1 BauGB abgesehen. Stattdessen werden die Planunterlagen zur Unterrichtung der Öffentlichkeit gemäß § 13a Abs. 3 Satz 1 Nr. 2 BauGB und § 3 Abs. 1 Plansicherstellungsgesetz (PlanSiG) im Internet bereitgestellt.
Auskünfte zur Planung werden durch Frau Adelhelm (Tel. 05062/9084-28, adelhelm@holle.de) erteilt.

Der Planvorentwurf kann in der Zeit vom 10.06.2021 bis 24.06.2021 im Internet unter www.holle.de/Bekanntmachungen eingesehen werden. Außerdem besteht die Möglichkeit im Bauamt die Unterlagen nach Terminvereinbarung einzusehen. In dieser Zeit können Bedenken und Anregungen vorgebracht werden. Nicht fristgerechte Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über die Bauleitplanung unberücksichtigt bleiben. Äußerungen zur Planung können während der Informationsfrist schriftlich oder während der Dienstzeiten zur Niederschrift abgegeben werden.

1)Begründung 10. Änd. BPlan 29-3 Süd - (PDF / 223 kB)
2)Entwurfplanung komplett 10. Änd. BPlan 29-3 Süd - (PDF / 1,1 MB)
3)Entwurfsplanung 10. Änd. BPlan 29-3 Süd - (PDF / 228 kB)
4)Textliche Festsetzungen_10. Änd. BPlan 29-3 Süd - (PDF / 43 kB)
5)Übersicht 5000_10. Änd. BPlan 29-3 Süd - (PDF / 354 kB)