Seiteninhalt

Hochwasser-Infos

Informationen über die Pegelstände der Innerste und die Füllstände der Innerstetalsperre

Die zuständige Landesbehörde für den Hochwasserschutz ist der Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN)

Die Wasserstände an Binnen- und Küstengewässern werden vom NLWKN ständig überwacht, um die betroffenen Kommunen und Institutionen im Ernstfall schnell und umfassend informieren zu können. Hier finden Sie die Messdaten des Pegelstandes Heinde / Innerste

Das NWLKN veröffentlicht die aktuellen Warnmeldungen für das Binnenland und die Küste.

Über die aktuellen Füllstände der Innerstetalsperre mit Stauinhalt, momentanem Zu- und Abfluss und Grafiken über die Stauinhaltslinie der Talsperre informieren die Harzwasserwerke.

In dem Fachdienst 503 des Landkreis Hildesheim vereinen sich die Aufgaben der Unteren Abfall-, Bodenschutz-, Immissionsschutz- und Wasserbehörde sowie allgemeine Umweltaufgaben. Fachdienstleister: Helfried Basse