Seiteninhalt

Feuerwehrbedarfsplan

2017 wurde durch den Gemeinderat beschlossen, einen Feuerwehrbedarfsplan zu erstellen.

Ziel des Feuerwehrbedarfsplans ist, den Umfang der Feuerwehr zu überprüfen und Maßnahmen hinsichtlich der Leistungsfähigkeit der Feuerwehr herzuleiten. Hierfür wurde die IST-Struktur erfasst um daraus ein SOLL-Konzept mit Blick auf Standorte, Personal und Fahrzeugen abzuleiten.

Eine Projektgruppe, die sich aus Vertretern aus Politik, Feuerwehr, Verwaltung und Gutachter zusammensetzte, hat den Bedarfsplanung zwischen Februar 2018 und Februar 2019 erstellt.

Der finale Entwurf wurde durch den Gemeinderat im Juni 2019 beschlossen.