Seiteninhalt

Autor(en) / Hrsg.

Landkreis Hildesheim, FD Gesundheitsamt / Gesundheitsschutz
Kinder- und Jugendgesundheitsdienst (Jugendärztlicher Dienst)

Titel

Einsichten und Aussichten,
Bericht zur gesundheitlichen Lage der Schulanfänger im Landkreis Hildesheim 1998

Kurzzusammenfassung

In diesem Erstlingswerk nehmen die Autoren Stellung zu Sinn und Ziel der Schuleingangsuntersuchung. Sie beschreiben das in Hildesheim eben eingeführte standardisierte Untersuchungsverfahren SOPHIA.
Neben Aussagen zur Gruppe der untersuchten Kinder unter sozialen wie regionalen Aspekten werden die Ergebnisse aus den schulrelevanten Kernbereichen vorgestellt und diskutiert. Die individuellen Empfehlungen der Sozialpädiater zum Schulbeginn werden analysiert. Das gesamte Verfahren wird in Hinsicht auf die für Qualitätsanforderungen relevanten Größen hin überprüft.
Schließlich formulieren die Autoren in Kenntnis der offensichtlich auch konzeptionell offenen Fragen Hinweise auf mögliche Handlungsempfehlungen, die jedoch interdisziplinär umzusetzen sind.

Erscheinungsjahr

Juli 1999

Seitenzahl

62

Ansprechpartner
für Rückfragen / Bestellungen

Rückfragen: Dr. Bettina Langenbruch
(Papierexemplare sind vergriffen)

Tel.

05121/309-746

Fax

05121/309-801

E-Mail

Bettina.Langenbruch@LandkreisHildesheim.de