Seiteninhalt

(LK06-2-025) Wegen Umbauarbeiten wird die Wartehalle der Alfelder Zulassungsstelle in der Zeit vom 31. Juli 2006 bis voraussichtlich 14. August 2006 für die Kundinnen und Kunden nicht zur Verfügung stehen. Für diesen Zeitraum wird im Eingangsbereich der Außenstelle Alfeld ein Wartebereich eingerichtet. Aufgrund der Baumaßnahmen kann es zu kurzfristigen Beeinträchtigungen während der Öffnungszeiten kommen.

Der Fachdienst Straße und Verkehr weist ausdrücklich auf die Möglichkeit der Zulassung auf Termin hin. Seit April bieten die Zulassungsstellen in Alfeld und Hildesheim montags bis freitags von 7.30 Uhr – 8.30 Uhr die Möglichkeit der Zulassung nach Terminvereinbarung an. Von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.30 – 12.30 Uhr und am Donnerstag in der Zeit von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr können sowohl in Hildesheim als auch in Alfeld ohne vorherige Terminvergabe Zulassungsangelegenheiten erledigt werden. Selbstverständlich kann auch während dieser Öffnungszeiten ein individueller Termin vereinbart werden.

Zusätzlich können Kunden in Alfeld am Montag in der Zeit von 14.30 Uhr bis 18 Uhr und in Hildesheim am Dienstag in der Zeit von 14.30 Uhr bis 18 Uhr nach Terminvereinbarung ihre Zulassungsangelegenheiten erledigen.

Termine können unter folgenden Telefonnummern vereinbart werden:

    • Zulassungsstelle Alfeld

0 51 81 / 7 04 – 222 oder

0 51 81 / 7 04 - 117,

    • Zulassungsstelle Hildesheim

0 51 21 / 3 09 – 7 77 oder

0 51 21 / 3 09 – 77 21.

 

Für Fragen und Anregungen hinsichtlich weiterer Verbesserungen des Kundenservices steht den Bürgern des Landkreises der Leiter des Fachdienstes Straße und Verkehr Torsten Köhler unter der Rufnummer 05121/309-7741 oder per E-Mail unter torsten.koehler@landkreishildesheim.de gerne zur Verfügung.



 

Autor: Pressestelle