Seiteninhalt
Lesung in der STadtbücherei im Kulturbahnhof

„Schattenzeichen“ – Lesung mit Heike Rissel

Ein Abend ganz im Zeichen der Vampire! Heike Rissel, Pfarramtssekretärin aus Oberg im Landkreis Peine und in ihrer Freizeit begeisterte Autorin, wird am 11. März 2016 ab 18 Uhr ihren Roman „Schattenzeichen“ vorstellen.

Die Liebhaber von Fantasy- und Vampirromanen können sich auf einen tollen Abend mit der Autorin freuen. Bereits mit ihrem ersten Roman „Im Zeichen von Licht und Schatten“ konnte Heike Rissel überzeugen. Ihre Fans haben auch „Schattenzeichen“, die Fortsetzung der Vampirgeschichte, begeistert aufgenommen.

„Schattenzeichen“ ist ein gelungener Mix aus Fantasy, Vampirroman und romantischer Liebesgeschichte und verspricht viel Blut, Erotik und vor allem Spannung! Die Gäste der Lesung dürfen sich also gleichermaßen auf Gänsehaut und Herzklopfen einstellen, wenn Heike Rissel am 11. März ab 18 Uhr aus ihrem Buch vorträgt.

Der Eintritt zur Lesung in der Stadtbücherei ist frei!