Seiteninhalt

Sprachheilberatung

Die Sprachentwicklung ist von zentraler Bedeutung für die Gesamtentwicklung der Kinder und für ihre Zukunftschancen. Nicht immer verläuft sie erwartungs- oder wunschgemäß. Bei manchen Kindern ist neben den häuslichen Bemühungen eine spezielle Unterstützung durch eine Sprachtherapie (Logopädie) erforderlich. Gelegentlich reicht jedoch auch diese ambulante Unterstützung nicht aus, sodass über die Förderung z.B. in einem Sprachheilkindergarten nachgedacht werden sollte.

In Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Landesamt für Soziales, Jugend und Familien bietet das Gesundheitsamt regelmäßig Sprachheilsprechtage in Hildesheim an. Hier untersucht eine pädagogische Fachkraft des Landesamtes die Kinder und berät individuell zu den möglichen Fördermaßnahmen. Auch bei Kindern mit erheblichen Hörproblemen wird individuell beraten, ob eine Förderung in einem Kindergarten des Landesbildungszentrums für Hörgeschädigte sinnvoll sein könnte. Bei Rückfragen zu deutlich nicht altersgemäßer kindlicher Sprachentwicklung oder erheblichen Hörproblemen stehen Ihnen die Beschäftigten der Hör- und Sprachheilberatung des Kinder- u. Jugendgesundheitsdienstes auch außerhalb der Sprachheilsprechtage zur Verfügung.

Ansprechpartnerin:

Liste bder Logopädinnen/Logopäden und Sprachtherapeutinnen/-therapeuten im Landkreis Hildesheim 

 

Autor: FD 409