Seiteninhalt

- Dienststellen sind nur eingeschränkt erreichbar -
(LKHi 11-015) In diesem Jahr findet der Betriebsausflug der Hildesheimer Kreisverwaltung am Freitag, 9. September 2011 statt. Nach Mitteilung des Personalrates ergibt sich aus der Anmeldezahl, dass an diesem Tag keine vollständige Erreichbarkeit der Dienststellen in der Kreisverwaltung gewährleistet werden kann.
Zulassungs- und Führerscheinstelle sind geschlossen
   Speziell das Straßenverkehrsamt mit seiner Zulassungs- und Führerscheinstelle in Hildesheim und Alfeld, der Fachdienst Schule und der Fachdienst Gesundheit mit seiner amtsärztlichen Sprechstunde (außer des Sozialpsychiatrischen Dienstes) sind komplett geschlossen. Außerdem sind der Fachdienst Ausländerangelegenheiten und Standesamtsaufsicht, die Waffenbehörde und das Sachgebiet Unterhaltsvorschuss/Beistandsschaften in der Außenstelle Alfeld an diesem Tag nicht erreichbar.
   Organisatorisch ist aber sichergestellt, dass die übrigen Dienststellen sowie das Straßenverkehrsamt telefonisch erreichbar sind. Dienstleistungsersuchen der Bevölkerung werden dann umgehend am nächsten Arbeitstag an die zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet.