Seiteninhalt
 
02.08.2017

Online-Beantragung von Briefwahlunterlagen zur Bundestagswahl

Am 24. September 2017 wird der Deutsche Bundestag gewählt. Wahlberechtigte, die in das Wählerverzeichnis eingetragen sind, können ihr Wahlrecht ohne die Angabe von Gründen auch durch Briefwahl ausüben.

Der Antrag auf Ausstellung eines Wahlscheines bzw. der Briefwahlunterlagen befindet sich auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung, die den Wahlberechtigten bis spätestens 03.09.2017 zugestellt werden.

Alternativ kann der Antrag ab dem 14.08.2017 auch online über die Internetseite der Gemeinde Holle unter www.holle.de/briefwahl gestellt werden.

Die Gemeinde Holle bietet nun ein neues besonderes Verfahren mit dem Namen OLIWA (Online Wahlscheinanträge) an, das benutzerfreundlich arbeitet und die angegebenen Daten direkt an das Wahlamt der Gemeinde Holle weiterleitet, um die Wahlscheine auszustellen.

Die Briefwahlunterlagen werden der Antragstellerin bzw. dem Antragsteller zugesandt oder können im Bürgerbüro der Gemeinde Holle abgeholt werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Wahlamt der Gemeinde Holle.

Tel.: 05062/9084-17
Fax: 05062/9084-66
Raum: Zimmer 5
E-Mail schreiben
Kontaktformular
Adresse exportieren